Conference 2012:


Fair Use oder Gratiskultur -
Urheberrecht im Netz

Podiumsdiskussion

Conference 2012:



Smart TV - Smart Advertising

Podiumsdiskussion

Conference 2012:

Bjarke Myrthu, Storyplanet
Video-Democracy: Wertewandel durch Social Media und Bewegtbild

Abendkeynote

Rückblick: Erster Konferenztag: Montag, 14. Mai 2012

 

  • 09:15 UhrEintreffen und Registrierung

  • 10:00 Uhr – Eröffnung, Begrüßung und Vorstellung des Programms

  • 10:10 Uhr Impulsreferat:
    Globale Bewegtbild-Landkarte – konvergente Geschäftsmodelle als Königsweg in die IPTV-Zukunft?

    Dr. Alexander Henschel, Managing Director goetzpartners, München
     
  • 10:40 UhrPodiumsdiskussion:
    Smart TV – Smart Advertising: What’s in it for brands?
    Matthias Büchs, Bereichsleiter Online / Mobile / Teletext / VoD / IPTV,
    Mitglied der Geschäftsleitung RTL interactive, Köln
    Dr. Marc Eisenbarth, Projektmanagement Digital Marketing MINI Deutschland, München
    Jens Hofmann, Head of Digital Mediaplus Gruppe, München
    Oliver Vesper, Managing Director smartclip Deutschland, Hamburg

 

  • 12:00 UhrPodiumsdiskussion:
    Fair Use oder Gratiskultur? Ein Meinungsaustausch zum Urheberrecht im Netz 
    Boris Turovskiy, Mitglied der Piratenpartei
    Alexander Wolf, Geschäftsführer CELAS, Syndikus der GEMA für internationale Rechtsfragen, München
    Moderation: Dr. Ralf Weisser, RA, McDermott Will & Emery, München

 

13:00 Uhr — Mittagspause

 

A - Social Video

 

Tagesmoderation:
Georg von Stein, Redaktion Stein, München

 

  • 14:00 Uhr — Screening:
    Web TV: What's hot, what's not?
    Nils T. Kohle, Managing Partner Interwall | team neusta, Bremen

  • 14:30 Uhr — Vortrag:
    Social TV - oder wie sich das Fernsehen verändern wird
    Frank Barth, Leiter Marketing & Social Media, Couchfunk, Radebeul

  • 15:00 Uhr — Vortrag:
    HbbTV - E-Commerce goes TV:
    Was lässt sich mit dem Red Button umsetzen?
    Matthias Schwankl, Senior Produktmanager Innovations & Interactive TV, Eutelsat, Köln

 

15:30 Uhr — Kaffeepause

 

  • 16:00 Uhr
    Multiscreen Advertising: Neuer TV-Konsum, neue Möglichkeiten
    Holger Schöpper, Country Manager Videoplaza, Berlin
    Moderation / Interview: Bertram Gugel, Gründer gugelproductions, Berlin

  • 16:30 Uhr — Screening:
    Ein Jahr vor der Bundestagswahl 2013 - Parteien und ihre Bewegtbildangebote im Netz

    Marcel Loko, Gründer und Kreativgeschäftsführer Zum goldenen Hirschen, Hamburg

  •  

  • 17:00 Uhr — Projektvorstellung:
    Erfolgsmessung für das digitale Storytelling: Das Projekt answers
    Ralf Heller, CEO und Gründer Virtual Identity, München

B - Marketing & Corporate Media

 

Moderation:
Stefan Krüger, cocodibu, München

 

  • 14:00 Uhr — Vortrag:
    Branded Entertainment und Social TV
    Daniel Stephenson, Vice President Myspace Studios UK
    Steffen Hopf, Country Manager Germany, Specific Media, München
  • 14:30 Uhr — Präsentation:
    Der neue BVDW „Bewegtbild im Web-Kompass 2012/13“
     
    Ulf Beyschlag, CEO Clipessence, Berlin

  • 15:00 Uhr — Vortrag:
    Kein Recruiting ohne Video? Die neue Positionierungs- und Imagestrategie von Unternehmen

    Hans Selge, Senior Berater Scholz & Friends, Berlin

 

15:30 Uhr — Kaffeepause

 

  • 16:00 Uhr — Streitgespräch:
    Online Video Controlling: 
    Erfolgsmessung ist Pflicht - aber wie?
    Jörg Blumtritt, Managing Director Mediacom Science, Düsseldorf
    Martin Krapf, Geschäftsführer IP Deutschland, Vorstand TV ag.ma, Köln

  • 16:30 Uhr — Case Study: Die Stadt der Milben
    Video im Web: Optimale Reichweite, Aufmerksamkeit und Interaktivität in Ihrer Zielgruppe

    Erik Bodes, Geschäftsbereich Kobold, Vorwerk Deutschland Stiftung, Wuppertal
    Marco Feuchter
    , Managing Director goviral, München

  • 17:00 Uhr — Best Practice:
    Web TV, Virals und Social Media und die Bedeutung für Unternehmen
    Harald Siebold, European Sales Director, Spreadshirt, Leipzig

 

  • 17:30 Uhr — Abendkeynote:
    Video-Democracy: Wertewandel durch Social Media und Bewegtbild in Gesellschaft, Politik und Unternehmen?

    Bjarke Myrthu, CEO & Founder Storyplanet, Kopenhagen


  • 18:00 Uhr — Ende des ersten Konferenztages


  •  19:00 Uhr – Die Party der Audiovisual Media Days